Schuhbecks teatro: Auch Marianne & Michael kellnern

Den Kampf gegen Leukämie unterstützen auch Marianne und Michael! Beim Charity Dinner der Extra-Klasse in Schuhbecks teatro am Montag, den 13. Februar werden sie zusammen mit Elmar Wepper, Torwart-Legende Sepp Maier, den Moderatorinnen Jessica Kastrop und Joey Grit Winkler, Sky-Reporter Peter Hardenacke, Schauspieler Martin Gruber, Frederic Meisner, Timothy Peach und Nicola Tiggeler als Promi-Kellner im Einsatz sein.

Neben den Artisten der preisgekrönten Show „Sweet Dreams“ werden an diesem besonderen Abend weitere prominente Künstler für besondere Momente sorgen: So werden die beliebten Jungs von voXXclub mit einer Musikeinlage das Zelt zum Kochen bringen. Der weltberühmte Magier und Botschafter der José Carreras Leukämie-Stiftung Simon Pierro wird mit seinem iPad das Publikum in Erstaunen versetzen. Durch den Abend führt als Gastmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein.

Engagieren sich für den Kampf gegen Leukämie: Dr. Gabriele Kröner, Alfons Schuhbeck, Artist Ivan Pelligrini und ipad-Magier Simon Pierro

Die Gastgeber des Abends, Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung und Sterne-Koch Alfons Schuhbeck, freuen sich aber auch auf einen ganz besonderen Artisten: Ivan Pelligrini, der gemeinsam mit seinen Brüdern Auszüge aus der Weltklasse-Show der „Pelligrini Brothers“ zeigen wird. Vor drei Jahren erhielt der italienische Star-Akrobat die Diagnose: akute Leukämie. Dank medizinischer Hilfe und glücklicher Umstände überlebte er die schwere Krankheit und kämpfte sich sogar zurück in die Manege.

Dr. Gabriele Kröner: „Wir danken Alfons Schuhbeck mit seinem teatro-Team und allen Prominenten, die uns dabei unterstützen, dieses wichtige Thema in der Öffentlichkeit bewußt zu machen und in diesem schönen Rahmen Mittel für neue innovative Projekte einzuwerben, die den betroffenen Patienten Lebenszeit und –qualität schenken.“

Alfons Schuhbeck: „Einer unserer Artisten hatte Leukämie. Dass er überlebt hat, grenzt an ein Wunder. Es zeigt aber auch, dass wirklich niemand vor Leukämie gefeit ist.“

Marianne & Michael Hartl über ihr Engagement: „Wir zwei sind seit über 25 Jahren im sozialen Bereich ehrenamtlich engagiert. Die José Carreras Leukämie-Stiftung ist ein leuchtendes Beispiel für alle, die sich engagieren oder engagieren wollen. Hier hat ein Mann mit seinem Team und einem großen sozialen Gewissen, mit dem Bewusstsein seiner eigenen Krebserkrankung, unglaubliches für viele Menschen geleistet. All diese vielen Menschen, haben durch die aufopfernde Arbeit der José Carreras Leukämie-Stiftung und der damit verbundenen  Forschungsarbeit und den Aufklärungskampagnen wieder eine echte Chance, ihre Krankheit zu besiegen und haben dadurch wieder eine echte Zukunft. Unser Dank geht an José Carreras und sein Team.“

Rest-Tickets für das José Carreras Charity-Dinner gibt es hier: Schuhbecks teatro unter www.teatro.de/show/jose-carreras-charity/ und 089 – 255 493 720. oder event@carreras-stiftung.de. Der Erlös fließt unmittelbar in Stiftungsprojekte.