Prominente Glücksschweine erzielen rund 20.000 Euro

José Carreras präsentiert sein Glücksschwein

José Carreras (Foto), Anastacia, Katie Melua, David Garrett, Jonas Kaufmann, Philipp Lahm und viele weitere Prominente haben am Rande der 23. José Carreras Gala (www.josecarrerasgala.de) für den guten Zweck Glücksschweine gestaltet. Die kleinen Kunstwerke wurden jetzt über die Plattform United Charity für den Kampf gegen Leukämie und verwandte Blutkrankheiten versteigert.

Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung: „Wir haben rund 20.000 Euro erzielt. Diese schöne Aktion war damit ein grandioser Erfolg. Vielen Dank an unsere prominenten Künstler und an unsere großzügigen Bieter, die jetzt kleine Kunstwerke daheim haben. Jeder Euro hilft, Leben zu retten und Leid zu lindern.“

Die 23. José Carreras Gala ist am 14. Dezember 2017 live bei SAT.1 Gold aus München übertragen worden. Allein bis zum Ende der Sendung wurden über 3,2 Millionen Euro gespendet.

Unter der Nummer 01802 400 100 sind die Spenden-Telefone auch weiterhin geschaltet (Kosten aus dem deutschen Festnetz: 0,06 €, Kosten aus dem deutschen Mobilfunknetz: max. 0,42 €). Erstmals sind auch Online-Spenden mit Paypal, Kreditkarte oder Lastschrift unter spenden.carreras-stiftung.de möglich.