Judith Williams ist neue Stiftungs-Botschafterin

Niemand ist vor einer schlimmen Erkrankung gefeit. Wie abrupt sich das Leben ändern kann, hat auch Judith Williams erfahren müssen. Europas erfolgreichste Unternehmerin im Teleshopping und Jurorin der mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichneten Startup-Show „Die Höhle der Löwen“ wollte eigentlich Opernsängerin werden, doch eine Tumorbehandlung machte diese Pläne zunichte. Für José Carreras verstärkt Judith Williams ihr soziales Engagement und wird Botschafterin der José Carreras Leukämie-Stiftung.

Judith Williams: „Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn einem plötzlich der Boden unter den Füßen wegbricht. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es so wichtig, Menschen zu haben, die einen auffangen. José Carreras ist deshalb als Künstler und Mensch ein Vorbild für mich. Mit seinem großen Engagement fängt er seit über zwanzig Jahren Leukämiepatienten auf, rettet Leben und vermindert unendliches Leid. Es ist deshalb eine Ehre für mich, diesen unglaublichen Mann in seiner großen Mission zu unterstützen: Leukämie muss heilbar werden. Immer und bei jedem.“

José Carreras: „Judith Williams unterstützt den Kampf gegen Leukämie bereits seit vielen Jahren. So fließt der Erlös aus ihrer Biographie „Stolpersteine ins Glück“ der José Carreras Leukämie-Stiftung zu. Judith Williams hat selbst erlebt, wie ein Schicksalsschlag alle ihre Träume zunächst zunichte gemacht hat. Aber sie hat diese schwierige Zeit überwunden und ist heute als Unternehmerin international erfolgreich. Diese Lebensgeschichte macht Menschen Mut, die sich in einer ähnlichen Situation befinden. Ich freue mich deshalb sehr, dass sich Judith Williams als Botschafterin der Stiftung für den wichtigen Kampf gegen Leukämie und verwandte Krebskrankheiten nachhaltig engagiert.“

Buchprojekt für den guten Zweck: José Carreras und Judith Williams mit Ehemann Alexander-Klaus Stecher sowie Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung. Foto: API M. Tinnefeld

Botschafter der José Carreras Leukämie-Stiftung:

Kristina Bach, Hans-Jürgen Bäumler, Jeanette Biedermann, Viktoria Brams, Johannes Brandrup, Bernhard Brink, Sabine Christiansen, Cornelia Corba, Nina Eichinger, Gunther Emmerlich, Ottfried Fischer, David Garrett, Christian Gille, Karel Gott, Martin Gruber, Alexander Herrmann, Judith Hildebrandt, Mareile Höppner, Jonas Kaufmann, Joey Kelly, Matthias Killing, Dr. Antje-Katrin Kühnemann, Tobias Künzel, Gudrun Landgrebe, Dieter Landuris, Vicky Leandros, Hera Lind, Tim Lobinger, Annett Louisan, Peter Maffay, Klaus Meine, Dirk Michaelis, Christoph M. Ohrt, Simon Pierro, Lars Riedel, Deborah Sasson, Dr. h.c. Nikolaus und Anne Schneider, Sophie Schütt, Wolfgang Seidenberg, Kriemhild Siegel, Stephanie Stumph, Nicola Tiggeler, voXXclub, Elmar Wepper und Daniela Ziegler.