Strampeln für den guten Zweck

Weil seine Tochter an akuter myeloischer Leukämie (AML) erkrankte, unterstützt Roland Sterk, Trainer im Achtal Sport & Physio in Baienfurt, die José Carreras Leukämie-Stiftung mit seiner Aktion „Strampeln für den guten Zweck“. Mitte November fand die Aktion zum vierten Mal statt. Das Startgeld sowie freiwillige Spenden gehen zu 100 Prozent an die José Carreras Leukämie-Stiftung. Insgesamt wurden auf diesem Wege fast 19.000 Euro erradelt.

CARRERAS 1 Start 2014 412

Familie Sterk mit Teilnehmern der Aktion“Strampeln für den guten Zweck“